Japanreise Tag 4: "a lovely place to be"

24.10.2017 17:00

Hallo liebe Koifreunde,

heute war traumhaftes Wetter und so konnte Philipp endlich die Landschaft hier in der Region Niigata von ihrer schönsten Seite kennenlernen. 

Bei Züchter Kase wurde früh morgens schon abgefischt und wir kescherten in den mit neuen Nisai befüllten Becken. Die Doitsu Kohaku und Showa sind am ersten Video zu sehen.

Um Zeit zu sparen, aßen wir zu Mittag ganz schnell etwas von 7Eleven, da wir noch so einige Züchterbesuche zu erledigen hatten.

Mit Erfolg selektierten wir einige rote Kujaku, die heiß begehrt aber schwierig zu finden sind. Da hatten wir wohl einfach Glück 
Später folgten sehenswerte Showa und Sanke.

Abends bei der Rückfahrt aus den Bergen, hielten wir kurz an, um die einzigartige Aussicht festzuhalten.

Daran kann man sich einfach nicht satt sehen, obwohl das mittlerweile schon meine 6. Reise hierher ist. 

Oyasuminasai 
おやすみなさい 
Gute Nacht,

Marlies

Hier zum Video 

Hier zum Video 

Hier zum Video 

Hier zum Video 

Hier zum Video 

Hier zum Video 


Kontakt

Der Koihof - Japan Koi, Teichbau und Filtersysteme

Ratschendorf 66
8483 Deutsch Goritz

Japan Koi: 0664/6505555
Teichbau: 0664/4239891